Press Release

AXA und Flying Health: Partnerschaft für digitale Gesundheitsversorgung

Berlin, 2019-06-18

Die AXA Krankenversicherung wird neuer Partner von Flying Health, dem führenden Ökosystem für Next Generation Healthcare. Bei Flying Health entwickeln Spitzenunternehmen der Gesundheitswirtschaft und Industrie zusammen mit innovativen Startups aus dem Bereich der digitalen Medizin zukunftfähige Versorgungs- und Geschäftsmodelle. Diese werden in Pilotprojekten validiert und in den Gesundheitsmarkt gebracht, um möglichst vielen Bürgerinnen und Bürgern eine moderne Gesundheitsversorgung zu bieten.

Mit der AXA Krankenversicherung gewinnt Flying Health einen Partner, der seine Versicherten in allen Gesundheitssituationen aktiv begleitet und unterstützt – dies gilt für den Krankheitsfall ebenso wie für das Ausüben eines gesunden Lebensstils. „Bei AXA haben die digitale Normalität im Alltag der Kunden und die damit verbundenen Erwartungen an die Gesundheitsversorgung einen hohen Stellenwert. Wir teilen somit das Verständnis, dass digitale Technologien und Services für die medizinische Versorgung sowie für ein modernes Gesundheitsmanagement große Chancen bieten. Und das sind optimale Voraussetzungen für unsere Partnerschaft“, erklärt Dr. Markus Müschenich, Mitgründer und Managing Partner von Flying Health. „Digitale Medizin muss darüber hinaus einen hohen ethischen Anspruch verfolgen. Mit AXA begrüßen wir einen Partner in unserem Ökosystem, mit dem wir gemeinsam eine wertebasierte Weiterentwicklung des digitalen Gesundheitswesen vorantreiben können.“

„Als AXA Krankenversicherung haben wir den Anspruch, für unseren Kunden ein individueller und innovativer Gesundheitspartner zu sein. Seit vielen Jahren bieten wir bewährte, innovative Service-Angebote eines modernen Gesundheits- und Leistungsmanagements, die über das klassische Angebot einer Privaten Krankenversicherung weit hinausgehen. Wir entwickeln diese im Sinne unserer Kunden gemeinsam mit Partnern aus dem Gesundheitsmarkt stetig weiter. Wir freuen uns, dass wir diesen Weg nun mit Flying Health im Rahmen unserer strategischen Innovationspartnerschaft weitergehen werden“, erläutert Dr. Thilo Schumacher, bei AXA Deutschland für die Personenversicherung zuständig. „Wir sind überzeugt, mit Flying Health den richtigen Partner mit hoher Expertise am Gesundheitsmarkt zu haben. Gemeinsam treiben wir digitale Innovationen für die optimale Gesundheitsversorgung unserer Kunden weiter voran.“

Mit der AXA Krankenversicherung hat Flying Health einen Partner gewonnen, für den digitale Angebote wie beispielsweise Gesundheitsapps für Prävention und Therapie bereits ein fester Bestandteil des Leistungsportfolios und der Tarifstruktur sind. Mit dem Gesundheitsangebot ActiveMe beispielsweise hat AXA im Mai diesen Jahres ein Gesamtpaket aus Vollversicherungstarif und umfangreichen sowie innovativem Serviceangebot auf den Markt gebracht. „AXA hat als Privater Krankenversicherer bewiesen, mehr als ein reiner Kostenerstatter zu sein und zwar ein Partner der Kunden, der ihnen heute bereits digitale und bedürfnisorientierte Gesundheitsservices bietet. Gemeinsam wollen wir den nächsten Schritt in Richtung Zukunft gehen.“ ergänzt Laura Wamprecht, Director Pioneer Program bei Flying Health.